SIMAJILE - FELLPFLEGE

SIMAJILE - FELLPFLEGE
VEGANES PFLEGESHAMPOO FÜR HUNDE
VEGANES PFLEGESHAMPOO FÜR HUNDE
Bene Natura Hundeshampoo - Vegan und leicht basisch

Ist ein Hund sehr verdreckt oder entwickelt einen starken Eigengeruch, baden Sie ihn von Zeit zu Zeit gründlich. Dafür sollten Sie sich, wie zuvor beschrieben, ein spezielles Hundeshampoo wie das von Simajile Kräuterrezeptur zulegen.

Unsere menschliche Haut hat einen basischen pH-Wert, der zwischen 5,5 - 5,8 liegt. Bei Hunden liegt dieser pH-Wert je nach Rasse bei 6,0 - 8,7. Durch die Verwendung eines Shampoos für Menschen oder eines Hundeshampoos, das den ph-Wert des Hundes nicht berücksichtigt, riskieren Sie, den natürlichen Schutzmantel der Hundehaut zu zerstören und die rückfettende Wirkung zu erschweren.

Das vegane Hundeshampoo von Bene Natura passt sich im pH-Wert der Haut des Hundes an, ist frei von künstlichen Parfümstoffen und reizt die Haut nicht unnötig. Nach dem Bad sollten Sie Ihren Liebling gut abtrocknen. Dies gilt vor allem im Winter. Bei empfindlicher Hundehaut sollten sie darauf achten, dass das Fell vor dem nächsten Spaziergang wieder trocken ist. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich Ihr Hund erkältet oder eine Entzündung der Blase oder Nieren entwickelt.
 
Das vegane Hundeshampoo vegan und leicht basisch - BEFORE AND AFTER vegan
das Wohlfühlkonzept!

​Die Produkte wurden mit dem Wissen um die besonderen Bedürfnisse der Hundehaut entwickelt und produziert. Das vegane Hundeshampoo und der Balancer für Hunde sind nur direkt bei Bene Natura erhältlich.

ALLE FLASCHEN VON BENENATURA SIND VOLLSTÄNDIG BIOLOGISCH ABBAUBAR.
Nachhaltige Entwicklung heißt: Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu berücksichtigen.

Marke: SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR Inhalt: 200 ml
14,95 CHF
zzgl. Versand
BEFORE AND AFTER FÜR HUNDE
VEGANE FELLPFLEGE FÜR HUNDE

Haut und Fell beim Hund unterstützen
BEFORE AND AFTER - Vegan


Ob lang, kurz, rau oder glatt - Die Pflege Ihrer Fellnase sollten Sie nicht vernachlässigen, auch wenn sich Ihr Vierbeiner
anfangs dagegen stäubt.
Zu Zeiten des Fellwechsels bietet es sich an, Ihren Vierbeiner öfter als einmal wöchentlich zu bürsten. Bürsten Sie Ihren Liebling oft, aber baden Sie ihn nur in den seltensten Fällen.

Es gibt keine Faustformel wie häufig ein Hund mit Wasser gereinigt werden darf. Generell gilt allerdings: Waschen Sie Ihren Hund nur, wenn es unbedingt nötig ist. Keinesfalls sollten Sie ihn wöchentlich baden. Besonders Kurzhaarrassen besitzen eine empfindliche Haut, die durch chemische Zusätze während des Badens geschädigt werden könnte.

In der Haut Ihres Hundes befinden sich Drüsen, die eine ölige Flüssigkeit absondern und dadurch einen Schutzfilm auf der Haut bilden. In der Flüssigkeit sind Duftteilchen eingeschlossen, die den Eigengeruch Ihres Hundes ausmachen.
Häufiges Reinigen zerstört diese natürliche Schutzschicht der Haut insbesondere dann, wenn beim Waschen des Hundes ein Shampoo mit Sulfaten benutzt wird. Hier sollten Sie als Hundebesitzer darauf achten, ein Shampoo auf Zuckerbasis zu verwenden, wie das Hundeshampoo von Simajile Kräuterrezeptur.

Bei leichteren Verschmutzungen empfiehlt es sich, den Hund mit einem Handtuch abzureiben, das zuvor mit einem Wasser und drei bis vier Spritzern BEFORE AND AFTER für Hunde befeuchtet wurde. Auch leichte Verkrustungen lassen sich mithilfe von lauwarmen Wasser und BEFORE AND AFTER entfernen.


Die Produkte von Jürgen Hoffarth wurden mit dem Wissen um die besonderen Bedürfnisse der Hundehaut entwickelt und produziert. Sie sind nur direkt bei Simajile Kräuterrezeptur Fellpflege erhältlich.

In allen Produkten wird auf pflanzliche Stoffe verzichtet, die dafür bekannt sind allergische Reaktionen auszulösen. Zertifizierte Wirkstoffe, pflanzliche Substanzen, die vegan, aus kontrolliert biologischem Anbau, tierversuchsfrei und nachhaltig sind, sowie eine übersichtliche Produktpalette stehen hingegen an erster Stelle.
 
BEFORE AND AFTER - Vegan für Hunde schützt das Fell, macht es geschmeidig und neutralisiert den pH - Wert.

Geben Sie nach der Fellwäsche 3 ml BEFORE AND AFTER - Vegan in eine mit Wasser gefüllte 1 Liter Flasche und verteilen Sie den Inhalt auf dem Fell. BEFORE AND AFTER neutralisiert den pH-Wert des Fells auf natürliche Weise. So wird der natürliche Schutzmantel der Haut erhalten.


​Das Wasserstoff-Potenzial (engl. „potential of hydrogen) oder kurz pH, ist eine Maßeinheit, die angibt, wie sauer oder alkalisch eine Substanz ist. Dies wird Anhang einer Skala zwischen 0 und 14 beurteilt. Alle Werte zwischen 0 und 6,9 sind sauer, 7 steht für einen neutralen Wert und alle Werte zwischen 7,1 und 14 sind alkalisch.

 
Die Fellpflege Simajile Kräuterrezeptur Hundeshampoo vegan und leicht basisch - BEFORE AND AFTER - Vegan für Hunde
das Wohlfühlkonzept!

​Die Produkte wurden mit dem Wissen um die besonderen Bedürfnisse der Hundehaut entwickelt und produziert. Das vegane Hundeshampoo und BEFORE AND AFTER - Vegan für Hunde sind nur direkt bei Simajile Kräuterrezeptur erhältlich.

ALLE FLASCHEN VON SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR SIND VOLLSTÄNDIG BIOLOGISCH ABBAUBAR.
Nachhaltige Entwicklung heißt: Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu berücksichtigen.
 
Marke: SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR Inhalt: 200 ml
14,95 CHF
zzgl. Versand
VEGANES PFLEGESHAMPOO FÜR PFERDE
VEGANES PFLEGESHAMPOO FÜR PFERDE
Haut & Fell beim Pferd mit Kräutern unterstützen
​​

Die Haut und das Fell des Pferdes schützen vor äußeren Einflüssen und sie sind Teil des Immunsystems. Dass die Haut auch eine Entgiftungsfunktion hat ist, weniger bekannt. Über die Schweißdrüsen kann das Pferd Stoffwechselendprodukte ausscheiden. Die bei Pferden häufig vorkommenden Probleme mit einer Überbelastung bei Leber und Nieren können sich daher auch durch Probleme mit der Haut bemerkbar machen. Daher sollten Reinigungsprodukte wie Shampoo eher Sauer bei einem Ph- Wert von 4.0 eingestellt sein.  Bei der Stärkung der Pferdehaut sollten daher auch immer die Leber und die Nieren bedacht werden. Wenn Probleme mit der Haut des Pferdes auftreten, kann dies aber noch zahlreiche weitere Ursachen haben. Neben Allergien, wie dem Sommerekzem, können dem Pferd auch Parasiten, UV-Strahlung oder Druckstellen zu schaffen machen. Stumpfes, glanzloses Fell, Schuppen, Juckreiz, und fettiges, talgiges Fell sind typische Symptome für Probleme mit der Haut.


Um die Haut und auch das Fell der Pferde zu verbessern und zu schützen, sind Kräuter eine beliebte Möglichkeit. Spezielle Kräutermischungen kurbeln die Lymphdrainage an und steigern den Hautstoffwechsel. Auf diese Weise wird der Abtransport von Giftstoffen über die Haut gesteuert. Entwässernde Kräuter wie Brennnessel, Birke, sind daher bei Hautproblemen, wie dem Sommerekzem, bewährt. Borretsch die reichlich an GLA sind helfen mit ihren Inhaltsstoffen der Leber und den Nieren des Pferdes und entlasten so effektiv die Haut. Hagebutten, kieselsäurehaltiger Schachtelhalm und Walnussblätter sind ebenfalls für ihre Wirkung auf die Haut bekannt und in Kräutermischungen zu finden. Für wunderbar glänzendes Pferdefell sorgt nach dem Reinigen mit Shampoo das BEFORE AND AFTER für Pferde, er reich an Aminosäuren, Mineralstoffen und Spurenelementen ist, hat er eine sehr positive Wirkung auf die Pferdehaut und können die natürliche Pigmentierung verstärken.



Die von Juergen Hoffarth entwickelten Produkte werden speziell auf die Haut der Pferde eingestellt und produziert, sie sind nur direkt bei Simajile Kräuterrezeptur erhältlich.

BEFORE AND AFTER schützt das Fell, macht es geschmeidig und neutralisiert den pH - Wert.

Nach der Fellwäsche 3 ml  BEFORE AND AFTER in eine 1 Liter mit Wasser gefüllte Flasche geben und über das Fell verteilen.
So neutralisiert  man das Fell – immer!
BEFORE AND AFTER kann den pH- Wert des Fells auf natürliche Weise ausbalancieren.

Wasserstoff-Potenzial (engl. „Potential of Hydrogen“), oder pH, ist die Maßeinheit, wie sauer oder alkalisch eine Substanz ist.
Dies wird anhand einer Skala zwischen 0 und 14 beurteilt. Alles zwischen 0 und 6,9 ist sauer, 7 ist neutral und alles zwischen 7,1 und 14 ist alkalisch.


Viele Produkte, stören den natürlichen pH-Wert. Eine zu alkalische Substanz wird dazu führen, dass das Fell sich rauh anfühlt, während eine zu saure Substanz dazu führen wird, dass das Fell mehr Glanz und Geschmeidigkeit erhält. Dieser Artikel wird dir erklären, wie der pH-Wert das Fell deines Pferdes auf natürliche Weise ausbalancieren kannst.

 
In SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR Produkten verzichten wir auf pflanzliche Stoffe die bekannt sind allergische Reaktionen auszulösen. Wir achten auf zertifizierte Wirkstoffe, reine Fellpflege aus pflanzlichen Substanzen, die vegan, aus kontrolliert biologischen Anbau, tierversuchsfrei und nachhaltig sind, sowie auf eine übersichtliche Produktpalette.



ALLE FLASCHEN VON SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR SIND VOLLSTÄNDIG BIOLOGISCH ABBAUBAR.
Nachhaltige Entwicklung heißt: Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu berücksichtigen.

 

Marke: SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR Inhalt: 200 ml
14,95 CHF
zzgl. Versand
BEFORE AND AFTER FÜR PFERDE
BEFORE AND AFTER FÜR PFERDE
Haut & Fell beim Pferd mit Kräutern unterstützen
​​

Die Haut und das Fell des Pferdes schützen vor äußeren Einflüssen und sie sind Teil des Immunsystems. Dass die Haut auch eine Entgiftungsfunktion hat ist, weniger bekannt. Über die Schweißdrüsen kann das Pferd Stoffwechselendprodukte ausscheiden. Die bei Pferden häufig vorkommenden Probleme mit einer Überbelastung bei Leber und Nieren können sich daher auch durch Probleme mit der Haut bemerkbar machen. Daher sollten Reinigungsprodukte wie Shampoo eher Sauer bei einem Ph- Wert von 4.0 eingestellt sein.  Bei der Stärkung der Pferdehaut sollten daher auch immer die Leber und die Nieren bedacht werden. Wenn Probleme mit der Haut des Pferdes auftreten, kann dies aber noch zahlreiche weitere Ursachen haben. Neben Allergien, wie dem Sommerekzem, können dem Pferd auch Parasiten, UV-Strahlung oder Druckstellen zu schaffen machen. Stumpfes, glanzloses Fell, Schuppen, Juckreiz, und fettiges, talgiges Fell sind typische Symptome für Probleme mit der Haut.


Um die Haut und auch das Fell der Pferde zu verbessern und zu schützen, sind Kräuter eine beliebte Möglichkeit. Spezielle Kräutermischungen kurbeln die Lymphdrainage an und steigern den Hautstoffwechsel. Auf diese Weise wird der Abtransport von Giftstoffen über die Haut gesteuert. Entwässernde Kräuter wie Brennnessel, Birke, sind daher bei Hautproblemen, wie dem Sommerekzem, bewährt. Borretsch die reichlich an GLA sind helfen mit ihren Inhaltsstoffen der Leber und den Nieren des Pferdes und entlasten so effektiv die Haut. Hagebutten, kieselsäurehaltiger Schachtelhalm und Walnussblätter sind ebenfalls für ihre Wirkung auf die Haut bekannt und in Kräutermischungen zu finden. Für wunderbar glänzendes Pferdefell sorgt nach dem Reinigen mit Shampoo das BEFORE AND AFTER für Pferde, er reich an Aminosäuren, Mineralstoffen und Spurenelementen ist, hat er eine sehr positive Wirkung auf die Pferdehaut und können die natürliche Pigmentierung verstärken.



Die von Juergen Hoffarth entwickelten Produkte werden speziell auf die Haut der Pferde eingestellt und produziert, sie sind nur direkt bei Simajile Kräuterrezeptur erhältlich.

BEFORE AND AFTER schützt das Fell, macht es geschmeidig und neutralisiert den pH - Wert.

Nach der Fellwäsche 3 ml  BEFORE AND AFTER in eine 1 Liter mit Wasser gefüllte Flasche geben und über das Fell verteilen.
So neutralisiert  man das Fell – immer!
BEFORE AND AFTER kann den pH- Wert des Fells auf natürliche Weise ausbalancieren.

Wasserstoff-Potenzial (engl. „Potential of Hydrogen“), oder pH, ist die Maßeinheit, wie sauer oder alkalisch eine Substanz ist.
Dies wird anhand einer Skala zwischen 0 und 14 beurteilt. Alles zwischen 0 und 6,9 ist sauer, 7 ist neutral und alles zwischen 7,1 und 14 ist alkalisch.


Viele Produkte, stören den natürlichen pH-Wert. Eine zu alkalische Substanz wird dazu führen, dass das Fell sich rauh anfühlt, während eine zu saure Substanz dazu führen wird, dass das Fell mehr Glanz und Geschmeidigkeit erhält. Dieser Artikel wird dir erklären, wie der pH-Wert das Fell deines Pferdes auf natürliche Weise ausbalancieren kannst.

 
In SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR Produkten verzichten wir auf pflanzliche Stoffe die bekannt sind allergische Reaktionen auszulösen. Wir achten auf zertifizierte Wirkstoffe, reine Fellpflege aus pflanzlichen Substanzen, die vegan, aus kontrolliert biologischen Anbau, tierversuchsfrei und nachhaltig sind, sowie auf eine übersichtliche Produktpalette.



ALLE FLASCHEN VON SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR SIND VOLLSTÄNDIG BIOLOGISCH ABBAUBAR.
Nachhaltige Entwicklung heißt: Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu berücksichtigen.

 

Marke: SIMAJILE KRÄUTERREZEPTUR Inhalt: 200 ml
14,95 CHF
zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)