Afrikanischer Typ

•  zeichnet sich durch schwarze, wenig empfindliche Haut, schwarzes Haar und dunkle bis schwarze Augen aus.
   Die Haut bekommt sehr selten Sonnenbrand.
•  Haardurchmesser: 8 – 9
•  Hydrophobes Haar
•  Durchschnittliche Haarwerte: 9/8
•  Trockene Kopfhaut
•  Skin Merkmale von Menschen mit afrikanischen / afro-amerikanische Herkunft
•  Anzeichen für das Alterns, erst sehr spät Sehr wenige feine Falten. Veränderungen der Pigmentierung können auftreten,
   Hautkrebserkrankungen sind eher selten.

Merkmale
•  Vorwiegend Menschen aus Zentralafrika und Australien
•  dunkelbraune bis schwarze Haut auch in nicht gebräunten Zustand
•  schwarze Augen
•  schwarzes Haar
•  keine Sommersprossen
•  praktisch nie Sonnenbrand
•  Eigenschutzzeit 90 Minuten
•  Empfohlene Sonnenschutzmaßnahmen
   Kopfbedeckung und Sonnenbrille
   In den Bergen und am Meer Nase, Lippen und Nacken besonders schützen
•  Empfohlener Lichtschutzfaktor UV-Index 3-4: 2 UV-Index 9+: 4




Kontrastreicher Typ mit kühlem (bläulichem oder olivfarbenem) Hautton und dunklen, aschigen Haaren.

•  Haarfarbe: Dunkelbraun, Schwarz
•  Augenfarbe: oft Schwarzbraun, Eisblau, Grau, Grün; grundsätzlich alle Farben möglich
•  Welche Farben: (klare Farben der Eiskristalle)
•  Knallige Neonfarben
   Eisiges Grün, Gelb, Rosa und Aquamarin Hellrot, Ziegelrot, Weinrot, Pink, Zyklam, Lila, Violett, Hellrosa Marine, kühles Blau,
   Hellblau, Eisblau, Graublau Blauviolett, Pflaumenfarben, Mauve, Aubergine Grasgrün, Turmalingrün, Flaschengrün Schwarz,
   Weiß, sämtliche Grautöne
   Beauty-Tipps:
•  Grundsätzlich klare Farben und starke Kontraste
•  Lippenstift in Pink (auf keinen Fall in gelbstichigen Tönen!) oder Rosa
•  Lidschatten: kühle, klare Farben mit bläulichem Einschlag: Pink, Violett, Rosa, sowie Pastelltöne, Eisfarben, Silber, Weiß, Mauve
•  Keine warmen Farben mit goldenem Unterton wie Braun, Orange, Gelbgold, Messing oder Kupfer verwenden.
   Ebenfalls verboten: Erdfarben und gedämpfte Töne.
•  Schwarze Wimperntusche und Kajal in harten Schwarz-Weiß-Kontrasten erlaubt!





Physikalische Pflege der Haarlänge
mit Multi Treat
Reinigen der Kopfhaut
Multi Treat
Haarpflege:
Mix Cure
Abschlussbehandlung:
Multi Treat
Tägliche Haarpflege:
Fil/Fob Flexi Spray, Fil Cure Spray, Leave on, Top Cure
Styling:
Hair Gel, Hair Wax, Shine & Gel, Curl Booster