Nordischer Typ

•  Er ist nicht ganz so blass wie der "Kelte". "Bräune“ zeichnet sich bei ihm durch einen leicht goldenen Schimmer aus.
•  Blonde Haare, blaue oder grüne Augen sind charakteristisch für den hellhäutigen Europäer. Sommersprossen sind bei ihm selten.
•  Die Gefahr des Sonnen- brandes ist auch bei ihm groß – sofern er sich nicht schützt.
•  Haardurchmesser 3 - 4
•  Hydrophiles Haar 4/5 feines Haar, fettige Kopfhaut
•  blauäugig, blond, feine Haare,
•  eher fettige Kopfhaut
•  Dünne Haut, Schnelle Wundheilung
•  Frühzeitiges Anzeichen des Alterns ist geringer
•  verstärkte Blutergüsse
•  Größere Chance von Hautkrebs


Merkmale
•  helle Hautfarbe, oft Sommersprossen
•  blonde oder hellbraune Haare
•  blaue, graue oder grüne Augen
•  mäßig pigmentierte Brustwarzen
•  langsame, minimale Bräunung
•  häufig Sonnenbrand
•  Eigenschutzzeit 10 - 20 Minuten
•  Empfohlene Sonnenschutzmaßnahmen
   Schatten vorziehen, besonders über Mittag
   Hut mit Nackenschutz
   Arme und Oberkörper geeignet bekleiden
   Sonnenbrille mit UV Schutz
   Nase, Ohren und Lippen besonders schützen
•  Empfohlener Lichtschutzfaktor UV-Index 3-4: 10-15 UV-Index 9+: 20-25
•  Haare
   Durch geringe Proteinverbindungen ist das Haar in den Längen poröser
   Durch hohen Feuchtigkeitsgehalt wirken die Haare meistens lasch und müde.




•  Heller, blasser Teint oder auch stärker pigmentiert.
•  Haut mit bläulichem Unterton, die leicht bräunt und dann ein schönes Haselnussbraun annimmt, Wangen mit feinem bläulichem Rosé
•  Selten Sommersprossen
•  Haarfarbe: Aschblond bis Brünett, evtl. mit leichtem Rotschimmer
•  Augenfarbe: frisches Blau, Hellblau, Blaugrau, Graupetrol, edles Grün, dunkles Haselnussbraun
•  Welche Farben: (sanfte Pastelltöne des Regenbo- gens), Wollweiß, Winterweiß
•  Alle Pastells: Lachsrosa, Cremerosa, Babyrosa, Dunkelrosa, Pink, Hellrot, Apfelrot, Malve, Blaurot, Pflaumenblau, Lila, Flieder,
   Rosige Beige- und Brauntöne, Mittelbraun, Eisblau, Hellblau, Babyblau, Rauchblau, Blaugrau, Lapisblau, Dunkelblau, Marine,
   Mittelblau, Blautürkis, Blaugrün, Kiwigrün, sämtliche Blaugrüntöne
   Beauty-Tipps:
•  Beigefarbenes Make-up, Lidschatten in kühlen Farben mit bläulichem Unterton, z.B. Violett, Rosa, Blau, Silber, Rauchgrau,
   Graubraun, Flieder
•  Lippenstift in Rosatönen, Weinrot oder Pink, keine Farben mit goldenem Unterton wie Orange, Rost, Messing
•  Kein Schwarz und Schneeweiß bei Kajal und Wimperntusche





Physikalische Pflege der Haarlänge
mit Multi Treat
Reinigen der Kopfhaut
Fil Shampoo + Magnesium & Brennessel
Haarpflege:
Fil Intensiv Cure & Fob Intensiv Cure
im Verhältnis 1:2
Abschlussbehandlung:
Fil Conditioner
Tägliche Haarpflege:
Wildschweinbürste, Fil Cure Spray, Fil Pre Spray
Styling:
Hair Mousse, Fibre Putty, Mega Hold Hairspray, Hair Glaze